AURATECHNIK und AURACHIRURGIE

nach ARAGON und Petra Köhne

AURA-TECHNIK

GESUNDHEIT IST DER FREIE FLUSS DER LEBENSENERGIE

Die Aura-Technik dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ist eine Form des geistigen Heilens.  Sie ist in der Lage, einen freien Energiefluss herzustellen, indem sie durch verschiedene Methoden die Aura von belastenden Störungen befreit.

Aura-Technik ist DIE Energiemedizin der Neuen Zeit. Sie wirkt über Herzöffnung, Achtsamkeit und die Kosmischen Gesetze. Dabei wird die Spiegelung des physischen Körpers in den energetischen Aura-Schichten genutzt.

Bei der Aura handelt es sich um den feinstofflichen Energiekörper. Er umgibt und durchdringt den physischen Körper und besteht aus unterschiedlichen Schichten. Die Aura unterscheidet sich von Mensch zu Mensch in Form, Struktur, Inhalt und Farbe. Sie hängt von der individuellen Seelenstruktur, wie Thema und Reife der Seele ab und steht in direkter Wechselwirkung zum physischen Körper.

Die Aura speichert jede erlebte Situation mit den entsprechenden Gefühlen, Gedanken und Empfindungen ab. Dazu zählen alle Erfahrungen, Probleme, Traumata, Verletzungen, Glaubensätze, Wertungen, Einstellungen, Erwartungen und Verhaltensmuster auf physischer wie psychischer Ebene.

DER KÖRPER IST DIE ÜBERSETZUNG DEINER SEELE INS SICHTBARE
Christian Morgenstern

Jede Körperzelle hat die Möglichkeit zur Informationsspeicherung. Sind wir mit uns selbst oder mit unserer Umgebung nicht im Einklang, wird die Energie unseres Aura-Feldes verdichtet und blockiert. Diese Blockaden sind bereits in unserem Aura-Feld erkennbar, bevor wir die damit in Zusammenhang stehenden Symptome wahrnehmen. Da Menschen miteinander energetisch verbunden sind, kommt es vor, dass sich belastende Emotionen übertragen und gespeichert werden (z.B. Liebes- und Familienbeziehungen).

Körperliche Symptome machen uns auf diese Blockaden aufmerksam. Sie zeigen an, dass wir uns mit den energetischen und emotionalen Hintergründen dieser Symptome beschäftigen sollten. Da sich jede körperliche Beeinträchtigung in der Aura widerspiegelt, können sie auch dort behandelt und bearbeitet werden.

Aura-Technik ist eine universelle Behandlungsmethode, die keine Grenzen kennt. Sie wirkt bei allen akuten und chronischen Krankheiten, Beschwerden, Schmerzen und Schwierigkeiten jeglicher Art, weil sie an der Ursache des Problems wirkt.

AURA-CHIRURGIE

Aura-Chirurgie ist eine Methode der Aura-Technik. Es handelt es sich um eine nichtinvasive energetische Methode. Es ist KEIN Eingriff am physischen Körper erforderlich. Der chirurgische Eingriff findet dicht oberhalb des menschlichen Körpers im Ätherkörper statt. Ziel ist es, defekte und belastenden Informationen zu löschen und neue und intakte Informationen zu speichern.

Durch die direkte Wechselwirkung zwischen Aura und physischem Körper, kommt es zur Selbstheilung und Beschwerden lösen sich auf.

 

Aurapraxis Vita Integralis

Fluhstrasse 10
8645 Jona-Kempraten

+41 79 29 79 05
info@vita-integralis.com